Aktuelles aus Schlaitdorf

26. Juni bis 9. Juli 2017

 

 

Nachrichten vom 26. Juni 2017

 

 

Ev. Pfarramt Schlaitdorf

Kirchstraße 17, 72667 Schlaitdorf

Pfarrer Ernst Herrmann, Telefon 07127/32979

E-Mail Pfarramt.Schlaitdorfdontospamme@gowaway.elkw.de

 

1. Vorsitzende des KGR:

Christa Hauser, Telefon 07127/22035

 

 

Montag, 26. Juni 2017

20.00 Uhr, Kirchenchorprobe

 

Dienstag, 27. Juni 2017

17.00 Uhr, Kinderchorprobe im Gemeindehaus

 

Mittwoch, 28. Juni 2017

kein Konfirmandenunterricht

18.30 Uhr, Chorprobe "TonArt"

 

Donnerstag, 29. Juni 2017

19.30 Uhr, Jungbläser-Chorprobe

20.00 Uhr, Posaunenchorprobe

 

Sonntag, 2. Juli 2017

10.15 Uhr,  Gottesdienst mit Bibelübergabe an die neuen Konfirmanden-/innen (Pfarrer Herrmann), Opfer: Jugendarbeit

                       

Montag, 3. Juli 2017

20.00 Uhr, Kirchenchorprobe

 

Dienstag, 4. Juli 2017

17.00 Uhr, Kinderchorprobe muss leider ausfallen, am 11. Juli 2017 ganz normal weiter

 

Mittwoch, 5. Juli 2017

14.30 Uhr, Konfirmandenunterricht

18.30 Uhr, Chorprobe “TonArt“  

 

Donnerstag, 6. Juli 2017

19.30 Uhr, Jungbläser-Chorprobe

20.00 Uhr, Posaunenchorprobe

 

Samstag, 8. Juli 2017 – Filmhock im Pfarrhof

19 Uhr, Vesper, Grill und Begegnung

20 Uhr, „Kiiki Ndjembe“ Afrikanische Trommelgruppe

21.45 Uhr, Kinofilm „Madame Mallory und der Duft von Curry“

 

Sonntag, 9. Juli 2017

10.15 Uhr, Gottesdienst mit dem Kirchenchor, Posaunenchor und dem Männerkreis Mariaberg (Pfarrer Heppenheimer, Pfarrer Herrmann)

Anschließend Gemeindefest mit Mittagessen

 

 

 

 

“Ich will dir geben, was recht ist.”

Erntebittgottesdienst auf dem Bauerhof bei Helene Zizelmann

 

Bei angenehm abgekühlten Temperaturen waren wir am Sonntagabend Gäste bei Helene Zizelmann. Erntebittgottesdienst:  “Ich will dir geben, was recht ist …” war das Thema in diesem Jahr. Das sagt der Weinbergbesitzer im “Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg“ zu den Arbeitern, die er erst spät am Tag auf dem Marktplatz aufgabelt. Am Ende bekommen die Letzten so viel wie die Ersten. Himmlisch ärgerlich und provokant. Sofort ist man mittendrin in der Neid-Debatte, und auch bei der Tatsache, dass unsere Landwirte derzeit eben nicht bekommen, was recht ist. Der Markt zahlt, was billig ist.

Herzlichen Dank für die Einladung auf den Hof. Herzlichen Dank dem Posaunenchor, dem Kirchenchor, der neuen Konfigruppe, dem Bewirtungs-Team. Alles hat gepasst bei idealem Wetter auf diesem schönen Fleckchen Erde in der Aicher Straße 47. Am Ende kamen auch noch 565 € Opfer und Bewirtungsspenden zusammen für die Gemeindehausküche. Auch dafür herzlichen Dank.

Pfarrer Ernst Herrmann

 

 

 

 

 

Herzliche Einladung zum Filmhock mit Musik am Samstag, 8. Juli 2017 im Pfarrhof

und zur Begegnung mit Mariaberg am Sonntag, 9. Juli 2017

 

Das Wochenende 8./9. Juli 2017 ist in unserer Gemeinde ein Blick über den Kirchturm hinaus.

Samstag, 8. Juli 2017

Beginn 19 Uhr, Das Grillteam Zizelmann-Dellin lädt zum Vesper ein. Zeit für gemütliches Miteinander.

Dann eröffnet die Gruppe „Kiiki Ndjembe“ den Reigen mit afrikanischen Trommeln. 

„Ndjembe“ ist die Trommel, „Kiiki“ ist das Heimatdorf in Kamerun von „Marcel“, dem Trommel-Lehrer, Leiter der Trommelgruppe, Musikprofi, wohnt seit 16 Jahren hier bei uns in Deutschland, kann nicht nicht nur wunderbar trommeln, sondern auch erzählen. Ein erfrischender Blick Richtung Afrika.

 

Um 21.45 Uhr der Kinofilm „Madame Mallory und der Duft von Curry“.

Die indische Familie Kadam lässt sich in einer französischen Kleinstadt namens Saint-Antonin nieder, um ein indisches Restaurant zu eröffnen. Die Familie war in Indien vertrieben worden. Die Mutter kam dabei ums Leben.  So nimmt das Schicksal seinen Lauf, denn neben dem indischen Restaurant gibt es bereits ein französisches Sternelokal ...

 

Sonntag, 9. Juli 2017

Die Mariaberger sind wieder unsere Gäste. Wir freuen uns auf ihren Besuch. Bei gutem Wetter im Pfarrhof. Der Gottesdienst beginnt um 10.15 Uhr. Das ist immer was ganz besonders Anrührendes.

Auch wie aus einer anderen Welt. Auf jeden Fall werden wir sie dann fürstlich bewirten und die ganze Gemeinde ist herzlich eingeladen auch zum Mittagessen. Am besten fühlen Sie sich alle als Gäste und gleichzeitig auch als Gastgeber.

Pfarrer Ernst Herrmann

 

 

Aus dem Kirchengemeinderat

In seiner Sitzung am 21. Juni 2017 hat der Kirchengemeinderat Folgendes beraten und beschlossen:

 

1. Gemeindehaussanierung

Unser Architekt Siegfried Ruf kam in die Sitzung, nachdem nun mit einiger Verzögerung für alle ausgeschriebenen Gewerke der Gemeindehaussanierung Angebote vorliegen. Mit unserer Gemeindehaussanierung kommen wir leider in einen allgemeinen Bau-Boom hinein. Die Auftragsbücher der Handwerker sind übervoll. Die Preise deutlich gestiegen.

Architekt Ruf  stellt die einzelnen Ausschreibungsergebnisse vor, wobei es im derzeitigen Stadium noch verschiedene Ausführungsmöglichkeiten gibt, über die noch entschieden werden muss. Nach ausführlicher Information beschließt der Kirchengemeinderat, dass Architekt Ruf zusammen mit Christian Maiwald die Ausschreibungen durchgeht unter dem Gesichtspunkt: Was können wir in Eigenleistung machen? Wo sind Einsparmöglichkeiten bei der Ausführung?

Es wird am Ende eine Gesamtkostensumme herauskommen, mit der wir den endgültigen Genehmigungsschritt beim OKR beantragen. Im Vorfeld hat Pfarrer Herrmann mit der Verwaltungsstelle Esslingen abgeklärt, dass wir auch bei gestiegenen Baukosten die Gemeindehaussanierung schuldenfrei umsetzen können. (Kücheneinrichtung immer ausgenommen)

Klar ist jetzt auch, dass es nun nach langem Vorlauf endgültig und praktisch mit „Bagger im Hof“ losgeht gleich nach den Sommerferien 2017.

In diesem Zusammenhang informiert Pfarrer Herrmann den Kirchengemeinderat, dass Dekan Waldmann seinen letzten Gottesdienst als Schlaitdorfer Pfarrer auf den 10. Juni 2018 festgelegt hat.

 

2. Tag des offenen Denkmals – St. Wendelin-Kirche am 10. September 2017

Auch wir Schlaitddorfer machen mit beim Tag des offenen Denkmals am letzten Sonntag in den Sommerferien. Roger Speier macht federführend mit. Der Programmentwurf sieht so aus:

·       10.15 Uhr Gottesdienst

·       Anschließend erweiterter Ständerling mit Kuchen und Grill

·       Nach dem Gottesdienst auch Turmbesteigung

·       14.30 Uhr Kirchenführung mit Herrn Speier

·       15.30 Uhr Turmbesteigung mit Glocken

·       18.00 Uhr Ein musikalischer Blick in die frisch renovierte Orgel mit Thomas Gruel

·       19.00 Uhr Abendgebet/Abendandacht mit Musik

 

3. Vorbereitung der nichtöffentlichen Sitzung des Gesamtkirchengemeinderates

     mit Dekan Waldmann am 12. Juni 2017

Wenn Pfarrer Herrmann im Sommer 2018 in den Ruhestand verabschiedet wird, muss nach dem Pfarrplan 2018 der Dienstauftrag für die neue Pfarrstelle so gestaltet sein, das eine Pfarrerin bzw. ein Pfarrer alle Gottesdienste in Altenriet und Schlaitdorf machen kann. Das ist der Kern der Fragen, die Dekan Waldmann mit uns erörtern will.

 

4. Organisatorisches

Es sind noch einige organisatorische Dinge zu klären – Programm und Bewirtung beim Filmhock und beim Besuch der Mariaberger am Fest-Wochenende 8./9. Juli 2018 im Pfarrhof.

 

Pfarrer Ernst Herrmann