Aktuelles aus Schlaitdorf

19. September bis 30. September 2018

Die Vertretung im Pfarramt übernimmt Pfarrer Michael Walter aus Altenriet, Tel: 22332 

 

Mittwoch, 19. September 2018

15.00 Uhr       Konfirmanden-Unterricht in Schlaitdorf

19.45 Uhr       Sitzung des Gesamtkirchengemeinderates in Schlaitdorf

20.00 Uhr       Sitzung des Kirchengemeinderats


Donnerstag, 20. September 2018

09.30 Uhr       Frauengesprächskreis „Atempause“

19.30 Uhr       1. Vorbereitungstreffen der Kinderbibelwoche im Gemeindehaus Altenriet

19.30 Uhr       Jungbläser-Chorprobe

20.00 Uhr        Posaunenchorprobe


Freitag, 21. September 2018

18-18.15 Uhr  Gemeinsames europaweites ökumenisches Glockenläuten zum Internationalen

                        Friedenstag zur Erinnerung an das Ende des 1. Weltkrieges vor 100 Jahren und an den

                        Ausbruch und das Ende des 30jährigen Krieges.                       

                        Sie sind herzlich eingeladen, sich dazu im Chor der St. Ulrich-Kirche zu Altenriet zu

                        einer gemeinsamen Friedensandacht einzufinden.


Sonntag, 23. September 2018

10.15 Uhr       Gemeinsamer Gottesdienst der Gesamtkirchengemeinde Schlaitdorf-Altenriet mit Konfirmanden-Abendmahl in der St. Wendelin-Kirche in Schlaitdorf (Pfarrer Walter)

Opfer: Diakonie in der Landeskirche

Montag, 24. September 2018

19.30 Uhr       Kirchenchorprobe

Mittwoch, 26. September 2018

15.00 Uhr       Konfirmanden-Unterricht in Altenriet

18.30 Uhr       Chorprobe “TonArt“  

20.00 Uhr       Erwachsenenbildungsreihe:

Difäm -Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V. in Tübingen- (Dr. Beate Jakob) 

Donnerstag, 27. September 2018

19.30 Uhr       Jungbläser-Chorprobe

20.00 Uhr        Posaunenchorprobe 

Sonntag, 30. September 2018 

09.00 Uhr       Gottesdienst (Wößner)

Opfer: Besuchsdienste

 

Wenn nicht anders angegeben, treffen sich die Gruppen und Kreise im Gemeindehaus Schlaitdorf.


 

 

„Friede sei ihr erst Geläute“ – Europaweites Glockenläuten zum Internationalen Friedenstag am 21. September im Europäischen Kulturerbejahr 2018

 

 

Wir folgen dem Aufruf von Sharing Heritage: „In Europa gab die Glocke über 1000 Jahre lang mit ihrem Rhythmus die Zeit zur Arbeit, zur Muse und zum Gebet vor. Sie gab dem Leben geistlich wie weltlich eine sinnenfällige Struktur. ….. Die Glocken in den Türmen der Kirchen und Rathäuser, in den Glockenstühlen der Friedhöfe und Gedenkstätten sind ein einzigartiges hör- und sichtbares Zeichen des europäischen Wertefundaments…….2018 erinnern wir an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren und auch an Ausbruch und Ende des Dreißigjährigen Krieges, um uns des Wertes des Friedens für uns alle zu vergewissern!“

 

Die Glocken läuten von 18-18.15 Uhr.

 

Sie sind herzlich eingeladen, sich dazu im Chor der St. Ulrich-Kirche zu Altenriet zu einer gemeinsamen Friedensandacht einzufinden.

 

 

 

  

 

Erwachsenenbildungsreihe: „Difäm“ am Mittwoch, den 26. September um 20 Uhr im Gemeindehaus Schlaitdorf

 

 

 

Gesundheit für alle oder nur für wenige?

 

Gesundheitsarbeit in der Einen Welt. 

 

Als Organisation für weltweite christliche Gesundheitsarbeit leistet das Deutsche Institut für Ärztliche Mission e.V. (Difäm) einen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheit von Menschen in den Ländern des Südens. Weil sie keinen Zugang zur Gesundheitsversorgung haben, sterben viele Frauen, Männer und Kinder in unserer Einen Welt an Krankheiten, die behandelt und oft geheilt werden könnten. Seit über 110 Jahren setzt sich das Difäm mit Sitz in Tübingen für mehr Gerechtigkeit im Gesundheitsbereich ein.

 

Die Referentin Dr. Beate Jakob ist Ärztin und Theologin und gibt einen Einblick in die Arbeit des Difäm. Dabei legt sie einen Schwerpunkt auf ihre Arbeit in Malawi. Dort begleitet sie Menschen, die sich für die Gesundheit in ihrem Dorf engagieren und die Situation mit eigenen Ideen und Mitteln verbessern.

 

Herzliche Einladung am Mittwoch, den 26. September 2018 um 20 Uhr ins Ev. Gemeindehaus Schlaitdorf!

 

 

9. Schlaitdorfer Bücherflohmarkt am 14. Oktober 2018

 

Am Sonntag, den 14. Oktober 2018 von 10-15 Uhr findet der 9. Schlaitdorfer Bücherflohmarkt statt. Bitte merken Sie sich diesen Termin schon heute vor!

 

Ihre Bücherspende können Sie ab sofort bis Samstag, 13.10.18 um 12 Uhr vorbeibringen. Bitte stellen Sie Ihre Bücherspenden an der Eingangstüre zum Untergeschoss im Gemeindehaus ab. Herzlichen Dank dafür!